White Mausu Black Bean Ráyu

Auf Lager
SKU
BLACK.BEAN.RAYU.FIERY.SPICE
CHF 9.90


Vegan Fair Small Producer

240g

Spicy-ness: Fiery
Drizzle, Dollop, Dip.
Repeat.

Würzigkeit: Feurig
Sprühen, träufeln, tauchen.
Wiederholen.

The savoury flavour of fermented Chinese black beans
is almost indescribable – but White Mausu will give it a go.
First, there’s a fruitiness that develops rich, smoky, miso-like undertones.
Then bam! That back-of-the-throat-warming chilli kicks in.
And before you know it, you’re in love.

No messin’, this spicy stuff’s a game-changer.

Ingredients:
Chinese black beans (soya), Black sesame seeds, Gochugaru,
Chilli flakes, Crispy garlic, Sichuan pepper, Cinnamon, Star anise,
Organic raw cane sugar, Tamari, Sunflower oil, Sea salt
Gluten-free & Vegan!

***

Der würzige Geschmack von fermentierten schwarzen Bohnen aus China
ist fast unbeschreiblich - aber White Mausu wird es versuchen.
Zuerst ist da eine Fruchtigkeit, die reiche, rauchige, miso-ähnliche Untertöne entwickelt.
Und dann, bumm, setzt das wärmende Chili ein, das einem die Kehle zuschnürt.
Und bevor du dich versiehst, bist du verliebt.

Dieses scharfe Zeug ist ein echter Knaller.

Zutaten:
Chinesische schwarze Bohnen (Soja), schwarzer Sesam, Gochugaru,
Chiliflocken, knuspriger Knoblauch, Sichuanpfeffer, Zimt, Sternanis,
Bio-Rohrohrzucker, Tamari, Sonnenblumenöl, Meersalz
Glutenfrei & Vegan!

Brand

White Mausu

(EN) White Mausu is Katie and Jasper – who love making food that makes people happy. Between them, they’ve spent 30 years messing with recipes, burning things and bunging way too much chilli in until they got it just right.

They met working in a Dublin café. One day, the café owner Aishling brought a concoction made by a Japanese lady she knew – a delightful rāyu that reminded Katie of the banging chilli oils she’d grown up with in Hong Kong. Katie was buzzing. Her one great love is sauces, condiments or whatever you want to call something that creates a flavour explosion.

 

(DE)White Mausu sind Katie und Jasper - die es lieben, Essen zu kochen, das Menschen glücklich macht. Zusammen haben sie 30 Jahre lang mit Rezepten herumgespielt, Dinge verbrannt und viel zu viel Chili hineingeschüttet, bis sie das Richtige gefunden hatten.

Sie lernten sich bei der Arbeit in einem Dubliner Café kennen. Eines Tages brachte die Café-Besitzerin Aishling das Gebräu einer Japanerin mit, die sie kannte - ein köstliches Rāyu, das Katie an die scharfen Chili-Öle erinnerte, mit denen sie in Hongkong aufgewachsen war. Katie war ganz aus dem Häuschen. Ihre große Liebe gilt Saucen, Gewürzen oder wie auch immer man etwas nennen will, das eine Geschmacksexplosion erzeugt.

 

More about White Mausu