HAKO No 5 Incense Leaf Smoky Cinnamon

Auf Lager
SKU
HAKO.NO5.SMOKY.CINNAMON
CHF 7.50


Sustainable Small Producer

No. 05 Smoky Cinnamon - Slightly sweet with just a touch of spice, Smoky Cinnamon makes any space a cozy hideaway. 

An individually packaged HA KO Paper Incense is the perfect introduction to this new form of incense. These delicately fragranced paper leaves were developed over five years by one of Japan’s oldest incense makers and can be enjoyed as a modern take on potpourri, creating a halo of fragrance for up to three months. When burned, they throw a light smoke that cleanses and deodorizes your space for up to seven minutes.

Place one on your desk, in your car, near the entryway or anywhere a touch of fragrance is desired. A HA KO Paper Incense makes a welcome gift for friends and family.

How to use: After lighting your HA KO Paper Incense, extinguish the flame and place it on a felt burner mat (sold separately), and onto a non-flammable surface. Do not allow to burn unsupervised. Avoid placing in drafty areas or near any flammable materials.

Each leaf will burn for 5 - 7 mins.

Winner of the 2019 Good Design Award.

Materials: Paper
Dimensions: 8x 8 cm

Care:
- When burning, always use a non-flammable felt mat on a non-flammable plate or surface.
- Do not allow to burn unsupervised.
- Prior to disposal, ensure the flame is completely extinguished.
- Use caution when handling the flame.
- Avoid placing in drafty areas or near any flammable materials.
- Do not put in mouth.
- Keep out of reach of children.
- Do not use for purposes other than incense.

Awaji, Japan

Nr. 05 Smoky Cinnamon - Leicht süß mit einem Hauch von Würze, macht Smoky Cinnamon jeden Raum zu einem gemütlichen Versteck. 

Ein einzeln verpackter HA KO Papier-Räucherstäbchen ist der perfekte Einstieg in diese neue Form des Räucherns. Diese zart duftenden Papierblätter wurden über einen Zeitraum von fünf Jahren von einem der ältesten Räuchermänner Japans entwickelt und können als moderne Version eines Potpourri genossen werden, das bis zu drei Monate lang einen Dufthauch erzeugt. Wenn sie verbrannt werden, werfen sie einen leichten Rauch, der Ihren Raum bis zu sieben Minuten lang reinigt und desodoriert.

Platzieren Sie sie auf Ihrem Schreibtisch, in Ihrem Auto, in der Nähe des Eingangs oder überall dort, wo ein Hauch von Duft erwünscht ist. Ein HA KO Papier-Räucherstäbchen ist ein willkommenes Geschenk für Freunde und Familie.

Wie man ihn benutzt: Nachdem Sie Ihren HA KO Papier-Räucherstäbchen angezündet haben, löschen Sie die Flamme und legen Sie es auf eine Filzbrennermatte (separat erhältlich) und auf eine nicht brennbare Oberfläche. Lassen Sie es nicht unbeaufsichtigt brennen. Vermeiden Sie das Aufstellen in zugigen Bereichen oder in der Nähe von brennbaren Materialien.

Jedes Blatt brennt 5 - 7 Minuten lang.

Gewinner des Preises für gutes Design 2019.

Materialien: Arbeit:
Abmessungen: 8x 8 cm

Pflege:
- Verwenden Sie beim Verbrennen immer eine nicht brennbare Filzmatte auf einer nicht brennbaren Platte oder Oberfläche.
- Nicht unbeaufsichtigt verbrennen lassen.
- Vor der Entsorgung sicherstellen, dass die Flamme vollständig gelöscht ist.
- Beim Umgang mit der Flamme ist Vorsicht geboten.
- Vermeiden Sie das Aufstellen in zugigen Bereichen oder in der Nähe von brennbaren Materialien.
- Nicht in den Mund nehmen.
- Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.
- Nicht für andere Zwecke als Weihrauch verwenden.

Awaji, Japan

Brand

HA KO

(EN) Legend says that the tradition of incense in Japan was born from a single piece of fragrant agarwood that drifted onto the rocky coast of Awaji Island in the 6th century. Today, despite centuries of change, Awaji remains the epicenter of fine fragrance in Japan.
Founded over 120 years ago, Koushou-do’s skilled craftsmen have been manufacturing some of the world’s finest incense and evolving an artform considered one of Japan’s three classical arts of refinement. Building on their years of experience, they introduce a new type of incense.HA KO is a leaf-shaped incense that is crafted from Japanese washi paper and imbued with natural essential oils that have the ability to transform your mood.

A single fragrant leaf can be used like a modern version of potpourri to create a halo of fragrance for up to three months. When burned, they throw a light wisp of fragrant smoke that cleanses and deodorizes your space for up to seven minutes.

(DE) Die Legende besagt, dass die Tradition des Weihrauchs in Japan aus einem einzigen Stück duftenden Agarholzes entstand, das im 6. Jahrhundert an die felsige Küste der Awaji-Insel trieb. Auch heute noch, trotz jahrhundertelanger Veränderungen, ist Awaji das Epizentrum der feinen Düfte in Japan.
Vor über 120 Jahren gegründet, haben die geschickten Handwerker von Koushou-do einige der feinsten Räucherstäbchen der Welt hergestellt und eine Kunstform entwickelt, die als eine der drei klassischen Veredelungskünste Japans gilt.
HA KO ist ein blattförmiger Weihrauch, der aus japanischem Washi-Papier hergestellt wird und mit natürlichen ätherischen Ölen getränkt ist, die die Fähigkeit haben, Ihre Stimmung zu verändern.

Ein einzelnes duftendes Blatt kann wie eine moderne Version von Potpourri verwendet werden, um einen Dufthauch für bis zu drei Monate zu erzeugen. Wenn sie verbrannt werden, werfen sie einen leichten Hauch von duftendem Rauch, der Ihren Raum bis zu sieben Minuten lang reinigt und desodoriert.

More about HA KO