Liv Strömqvist - Der Ursprung der Welt

Auf Lager
SKU
URSPRUNG.DER.WELT
CHF 28.90

In Der Ursprung der Welt zeichnet die Autorin Liv Strömquist die Kulturgeschichte der Vulva nach - von der Bibel bis Freud, vom unbeholfenen Biologieunterricht bis hin zur aktuellen Tamponwerbung.
Sie bedient sich des Mediums Comic, um in sieben Episoden auf nonchalante und scharfsinnige Art die noch immer geltenden patriarchalen Machtverhältnisse in Frage zu stellen und bestehende Probleme pointiert zu benennen.
Die studierte Politikwissenschaftlerin Liv Strömquist ist nicht nur eine umtriebige Künstlerin, sondern auch eine über die Grenzen der schwedischen Comic-Szene hinaus viel beachtete Stimme, die ihre politische Haltung und das soziologische Interesse zu feministischen und popkulturellen Phänomenen in den Fokus ihres Schaffens stellt. In ihren beliebten TV- und Radioformaten geht sie mit bissigem Humor und vernichtender Kritik gegen bestehende gesellschaftliche Machtstrukturen an.

Deutsch

In The Origin of the World, author Liv Strömquist traces the cultural history of the vulva - from the Bible to Freud, from clumsy biology lessons to current tampon advertising.
She uses the medium of the comic strip to question the patriarchal power relations still in force in seven episodes in a nonchalant and astute way and to name existing problems in a pointed way.
Liv Strömquist, who studied political science, is not only an active artist, but also a voice that is widely recognized beyond the boundaries of the Swedish comic scene. Her work focuses on her political stance and sociological interest in feminist and pop cultural phenomena. In her popular TV and radio formats she approaches existing social power structures with biting humour and scathing criticism.

German

Brand

No Brand info available for this Product.