Red Brick, Black Mountain, White Clay: Reflections on Art, Family, and Survival

Auf Lager
Niedriger Bestand
SKU
RED.BRICK.BLACK.MOUNTAIN.WHITE
CHF 21.90


Pottery

An unforgettable voyage across the reaches of America and the depths of memory,
this generational memoir of one incredible family reveals America’s unique craft tradition.
In Red Brick, Black Mountain, White Clay, renowned critic Christopher Benfey shares stories—of his mother’s upbringing in rural North Carolina among centuries-old folk potteries;
of his father’s escape from Nazi Europe; of his great-aunt and -uncle Josef and Anni Albers,
famed Bauhaus artists exiled at Black Mountain College—unearthing an ancestry, and an aesthetic, that is quintessentially American.
With the grace of a novelist and the eye of a historian, Benfey threads these stories together into a radiant and mesmerizing harmony.

Text auf Englisch!
Eine unvergessliche Reise durch die Weiten Amerikas und die Tiefen der Erinnerung,
diese generationenübergreifende Erinnerung an eine unglaubliche Familie offenbart die einzigartige Handwerkstradition Amerikas.
In Red Brick, Black Mountain, White Clay, erzählt der berühmte Kritiker Christopher Benfey von der Erziehung seiner Mutter im ländlichen North Carolina unter jahrhundertealten Volkstöpfereien,
von der Flucht seines Vaters aus dem nationalsozialistischen Europa, von seiner Großtante und seinem Onkel Josef und Anni Albers,
berühmte Bauhauskünstler im Exil am Black Mountain College - eine Abstammung und eine Ästhetik, die im Wesentlichen amerikanisch ist.
Mit der Anmut eines Schriftstellers und dem Auge eines Historikers fädelt Benfey diese Geschichten zu einer strahlenden und faszinierenden Harmonie zusammen.

Brand

No Brand info available for this Product.