Bric-a-Brac

Angefangen hat alles in einem kleinen Atelier in Stockholm, wo die beiden Designerinnen Malin I Engblom und Christina Wingas 1991 ihr Label Bric-a-Brac gründeten. Ihre Mode für Damen, Herren und Kinder trägt eine ganz persönliche Note und überzeugt durch klare Silhouetten und verspielte, sorgfältige Details. Gerne lassen sich die beiden Schwedinnen von historischen Kostümen und vom Theater inspirieren und arbeiten oft mit Künstlern, Musikern und Design-Studenten zusammen.

EN: It all started in a small studio in Stockholm, where the two designers Malin I Engblom and Christina Wingas founded their label Bric-a-Brac in 1991. Their fashion for women, men and children has a very personal touch and convinces with clear silhouettes and playful, careful details. The two Swedes like to be inspired by historical costumes and theatre and often work together with artists, musicians and design students.

Nachhaltigkeit & Fairness bei Bric a brac.

Erhältlich bei:
Kitchener  Bern
Kitchener Zürich

www.bric-a-brac.se