Ab ins Bundeshaus - Schweizer Leiterlispiel

Auf Lager
SKU
AB.INS.BUNDESHAUS
CHF 39.90

Fifty years ago, women's voting rights were introduced in Switzerland: The ladder diagram draws attention to this anniversary with a wink. The starting point is the "Saffa Snail" from 1928, an important symbol in the fight for Swiss women's voting rights. The aim of the game is to throw the female pawns into the illustrious circle of the Federal Councillors. Along the way, the players come across event cards, slides and ladders that considerably shorten or lengthen the path. All moves that take the figures further or throw them back are based on historical facts. In the enclosed text booklet, those interested can find out more.

Vor fünfzig Jahren wurde in der Schweiz das Frauenstimmrecht eingeführt: Mit einem Augenzwinkern macht das Leiterlispiel auf dieses Jubiläum aufmerksam. Am Start steht die «Saffa-Schnecke» von 1928, ein wichtiges Symbol im Kampf für das Schweizer Frauenstimmrecht. Ziel des Spiels ist es, die weiblichen Spielfiguren in den erlauchten Kreis der Bundesräte zu würfeln. Auf dem Weg stossen die Spielerinnen und Spieler auf Ereigniskarten, Rutschen und Leiterli, die den Weg beträchtlich verkürzen oder verlängern. Alle Spielzüge, welche die Figuren weiterbringen oder zurückwerfen, basieren auf historischen Tatsachen. Im beiliegenden Textbüchlein erfahren Interessierte mehr dazu.

Brand

No Brand info available for this Product.