203: Raspberry / Vanilla / Blackberry 30ml

Auf Lager
SKU
BP203EDP30.203.FRUITY
CHF 59.90

Labels

  • Made in Europa
  • Small producer

Eau de parfum. Sweet ray of sunshine and red berries.

Sparkling, the citric top notes combine amazingly well with the fruitiness of the pear. Red fruit facets are also present. The meeting point between the two noble flowers,
rose and jasmine, magnifies this blend. The middle note, warmed with a sunny mix and the caramelized fruits gives the fragrance its roundness and its “gourmet notes”.
The base brings together the strong vanilla, musk and cedar notes. 30ml

Mix & Match:

Bon Parfumeur perfumes are designed to be associated with each other according to your own desires. For a fresher mind we recommend pairing it with #001, with #201 for a more fruity blend or with #801 for a seaside spirit.

How to use it:

Spritz on pulse points like wrists, neck, behind ears, and inner elbows to make your fragrance last longer.

Ingredients:

Alcohol denat., water, fragrance, benzyl salicylate, hydroxycitronellal, linalool, hexyl cinnamal, citronellol, geraniol, cinnamyl alcohol, coumarin, farnesol, benzyl alcohol. 82% vol.

Eau de parfum. Süßer Strahl von Sonnenschein und roten Beeren.

Die funkelnden zitrusfarbigen Kopfnoten verbinden sich erstaunlich gut mit der Fruchtigkeit der Birne. Auch Facetten der roten Frucht sind vorhanden. Der Treffpunkt zwischen den beiden edlen Blüten,
Rose und Jasmin, verstärkt diese Mischung. Die mittlere Note, erwärmt von einer sonnigen Mischung und den karamellisierten Früchten, verleiht dem Duft seine Rundung und seine "Gourmet-Noten".
Die Basis vereint die kräftigen Vanille-, Moschus- und Zedernnoten. 30ml

Mischen & Kombinieren:

Bon Parfumeur Parfums sind so konzipiert, dass Du nach Deinen eigenen Wünschen miteinander verbunden werden können. Für einen frischeren Geist empfehlen wir die Kombination mit #001, mit #201 für eine fruchtigere Mischung oder mit #801 für einen Strandgeist.

Wie man es benutzt:

Sprühe es auf Pulspunkte wie Handgelenke, Hals, hinter Ohren und innere Ellbogen, damit Ihr Duft länger hält.

Inhaltsstoffe:

Alkohol Denatur, Wasser, Duft, Benzylsalicylat, Hydroxycitronellal, Linalool, Hexylzimt, Citronellol, Geraniol, Zimtalkohol, Cumarin, Farnesol, Benzylalkohol. 82% vol.

Brand

Bon Parfumeur

(EN) Bon Parfumeur was born from the desire to revive the beautiful perfumery of yesteryear, the artistic perfumery, in a resolutely contemporary and creative way.

The founder Ludovic has a colorful olfactory path that he draws line by line. He successively wore Jicky by Guerlain or Vetiver by Carven as a teenager (and almost all vetivers afterwards), Habit Rouge or Pour un Homme by Caron. Then, he enthusiastically discovered the new, more confidential houses. Houses that practice, then, a real return to the roots of perfumery, by putting the fragrance back at the centre of their products. Over time and his travels, Ludovic Bonneton plays with his collection of perfumes, takes pleasure in wearing them and works them according to his mood, or even the weather.

He moved to Cali, Colombia. And then, one day, somewhere on the Pacific coast, he lets the Colombian winds talk to him. They blow him away to create a brand that reflects his own vision of fragrances. A personal, innovative and unique brand. To the rhythm of his thousand and one ideas, supported by a very fine team, the founder of Bon Parfumeur gives life to his desires.

It is a traditional perfumery, made in France with exceptional ingredients. An arty and chaotic perfumery, where everyone is free to test, mix or collect their fragrances.

Today, Bon Parfumeur offers a range of 21 eaux de parfums created by six talented French perfumers and divided into ten olfactory categories. Unique, unisex fragrances that can be combined with each other thanks to the Mix&Match.

 

(DE) Bon Parfumeur wurde aus dem Wunsch heraus geboren, die schöne Parfümerie von damals, die künstlerische Parfümerie, auf eine zeitgenössische und kreative Weise wiederzubeleben.

Der Gründer Ludovic hat einen bunten Geruchsweg, den er Linie für Linie zeichnet. Er trug nacheinander Jicky von Guerlain oder Vetiver von Carven als Teenager (und fast alle Vetivers danach), Habit Rouge oder Pour un Homme von Caron. Dann entdeckte er begeistert die neuen, weniger bekannten Dufthäuser Häuser. 
Häuser, die also eine echte Rückkehr zu den Wurzeln der Parfümerie praktizieren, indem sie den Duft wieder in den Mittelpunkt ihrer Produkte stellen. 

Er zog nach Cali, Kolumbien. Und dann, eines Tages, irgendwo an der Pazifikküste, ließ er sich von den kolumbianischen Winden ansprechen. Sie fegen ihn weg, und inspirierten ihn eine Marke zu kreieren die seine eigene Vision von Düften widerspiegelt. Eine persönliche, innovative und einzigartige Marke. 
Im Rhythmus seiner tausendundeiner Idee, unterstützt von einem sehr guten Team, gibt der Gründer von Bon Parfumeur seinen Wünschen Raum.

Etstanden ist eine traditionelle Parfümerie, die in Frankreich mit außergewöhnlichen Zutaten hergestellt wird. Eine kunstvolle und chaotische Parfümerie, in der jeder seine Düfte testen, mischen oder sammeln kann.

Heute bietet Bon Parfumeur eine Auswahl von 21 Eaux de Parfums an, die von sechs talentierten französischen Parfümeuren kreiert und in zehn Duftkategorien unterteilt wurden. Einzigartige Unisex-Düfte, die dank Mix&Match miteinander kombiniert werden können.

More about Bon Parfumeur