Wallace#Sewell Arboretum Artwork

Auf Lager
Niedriger Bestand
SKU
ART.FRAMED.30X42_Multicolor_ARBORETUMO
CHF 239.90


Made in Europe Fair Small Producer

Print: 30 x 42 cm (12" x 16.5")
Frame measures 44.5 x 33 x 3.7 cm (17.5" x 13" x 1.25")
White frame: solid wood and perspex protective sheet.

-Print: 30 x 42 cm (12" x 16,5")
Rahmen: 44,5 x 33 x 3,7 cm (17,5" x 13" x 1,25")
Weißer Rahmen: Massivholz und Schutzfolie aus Plexiglas.

 

Limited edition of 50 giclée prints on paper.

Emma and Harriet are frequently inspired by fine art for many of their woven fabrics a
nd use painting as a tool in their design process, as they develop patterns,
compositions and colour palettes.

These art prints are a beautiful collection of pieces,
in which you can see the painterly brushstrokes and subtle changes in hue,
in surprising geometric formats.

***

Limitierte Auflage von 50 Giclée-Drucken auf Papier.

Emma und Harriet lassen sich bei vielen ihrer gewebten Stoffe von der bildenden Kunst inspirieren
und nutzen die Malerei als Werkzeug in ihrem Designprozess, wenn sie Muster, Kompositionen
Kompositionen und Farbpaletten.

Diese Kunstdrucke sind eine wunderschöne Sammlung von Stücken,
in denen man die malerischen Pinselstriche und die subtilen Veränderungen der Farbtöne sehen kann,
in überraschenden geometrischen Formaten.

Brand

Wallace#Sewell

Das in Großbritannien ansässige Designstudio Wallace#Sewell wurde 1990 von Harriet Wallace-Jones und Emma Sewell gegründet, nachdem beide am Royal College of Art ihren Abschluss gemacht hatten. Ihr vielfältiges Portfolio umfasst unter anderem Schals für das Tate sowie Entwürfe für Moquette-Stoffe für die Sitze der Londoner Tube. Als sie 1992 zum ersten Mal ausstellten, erregten ihre Arbeiten viel Begeisterung und Interesse, insbesondere bei Barney's New York. Dieses progressive Studio aus London und Dorset, steht für gewebte Exzellenz und Originalität.

EN: The UK-based design studio Wallace#Sewell was founded in 1990 by Harriet Wallace-Jones and Emma Sewell after graduating from the Royal College of Art. Their diverse portfolio includes scarves for the Tate and designs for moquette fabrics for the London Tube seats. When they exhibited for the first time in 1992, their work generated much enthusiasm and interest, especially at Barney's New York. This progressive studio from London and Dorset stands for woven excellence and originality.

More about Wallace#Sewell