Pike Brothers 1942 Hunting Pant

Auf Lager
SKU
1942.HUNTING.PANT_Grau
CHF 179.90


Produktdetails

Die 1942 Hunting Pant grey wabash wurde aus hochwertigem Wabash Selvage Denim gefertigt und fühlt sich dort am wohlsten, wofür sie einst konzipert wurde - für das Leben draußen!
Wabash Denim wird gerne mit den Eisenbahnern der 20er und 30er Jahre in Verbindung gebracht, da der typisch gestreifte Stoff hier vielfach verwendet wurde.

Die normale Passform zusammen mit dem Taillenriegel und den schweren Verriegelungen an den stark beanspruchten Stellen machen unsere 1942 Hunting Pant zu einem Gegenstand des täglichen Gebrauchs.

Folgende weitere Details kennzeichen die 1942 Hunting Pant grey wabash:

- 13 Unzen Wabash Selvage Denim aus 100% Baumwolle
- normale Taille, normale Passform
- Knöpfe und Nieten in Zinkoptik
- Schwere Verriegelungen an stark beanspruchten Stellen
- D-Ring für die Taschenuhr
- Made in Turkey

Brand

Pike Brothers

Gegründet wurde das kleine feine Label von Fabian Jedlitschka und seiner Freundin Anna, die sich für ihre Kollektionen von Vintage-Workwear aus den Dreissigern bis Fünfzigern inspirieren lassen. Sie selber kommen aus der Hot Rod/Vierzigerjahre Tanzszene und sammeln privat schon seit langem Bekleidung aus dieser Zeit. Als sie auf eine Vintage-Jacke mit dem Label "Pike Brothers" stiessen, hatten sie den perfekten Namen für ihre eigene Kleiderlinie gefunden. Gegründet wurde das Label ursprünglich 1930 von Georg und Jopseph Pike in Notting Hill, London. In den Sechzigern mussten die Gebrüder dann ihr Geschäft schliessen. Zum Glück für die Jedlitschkas, die heute unter diesem Namen qualitativ hochstehende 11-Unzen-Denims mit Liebe zum authentischen Detail produzieren. So zeichnen sich ihre Hosen durch weite Schnitte, Hosenträger-Vorrichtungen, Cinchback-Schlaufen oder Red-Selvage-Nähte aus.

More about Pike Brothers