Kabloom Feather Seed Bomb

Auf Lager
SKU
FEATHERBOM
CHF 6.00

Labels

  • Made in Europa
  • Sustainable
  • Fair
  • Organic
  • Plastic Free
  • For a good cause
  • Small producer

?

Brand

Kabloom

(EN) The idea for Seedboms came from Kabloom founder and director Darren Wilson. During his studies in 3D Design and Craft at university he decided to focus his attention on eco-friendly design. Finding that this specific area of design had precious few good products on the market at the time he took it upon himself to design something new. Not only did these products have to be designed with the environment in mind they also had to be innovative, fun and desirable. It was Darren’s belief (and still is) that:

“Good design, good ideas and narratives should come first, the eco-friendly part should exist anyway”

And so from that standpoint the concept of the Guerrilla Gardening Seedbom began.

Darren decided to look into the root of this apparent modern problem, the problem modern (urban) cultures apparent disassociation with nature. The mission? To design a product that got people outside and create nature in their cities. It was also very important to design products that weren’t going to end up in landfill someday. How do you achieve this? Either design something so desirable it would be passed on through generations (very difficult to do and impossible to predict) or design something that would destroy itself and have a second life to be reborn through plant life.

And so the Seedbom was born!

(DE) Die Idee für Seedboms stammt vom Kabloom-Gründer und Direktor Darren Wilson. Während seines Studiums in 3D-Design und Kunsthandwerk an der Universität beschloss er, seine Aufmerksamkeit auf umweltfreundliches Design zu richten. Da er feststellte, dass es in diesem speziellen Bereich des Designs zu dem Zeitpunkt, als er sich entschied, etwas Neues zu entwerfen, nur wenige gute Produkte auf dem Markt gab, beschloss er, etwas Neues zu entwerfen. Diese Produkte mussten nicht nur mit Blick auf die Umwelt entworfen werden, sondern auch innovativ, lustig und begehrenswert sein. Das war Darrens Überzeugung (und ist es immer noch):

"Gutes Design, gute Ideen und Erzählungen sollten an erster Stelle stehen, der umweltfreundliche Teil sollte sowieso existieren".

Und so begann von diesem Standpunkt aus das Konzept des Guerrilla Gardening Seedbom.

Darren entschied sich, die Wurzel dieses scheinbar modernen Problems zu untersuchen, das Problem der modernen (städtischen) Kulturen, die sich scheinbar von der Natur distanzieren. Der Auftrag? Ein Produkt zu entwerfen, das die Menschen nach draußen bringt und die Natur in ihren Städten schafft. Es war auch sehr wichtig, Produkte zu entwerfen, die nicht eines Tages auf der Mülldeponie landen würden. Wie erreichen Sie das? Entweder entwerfen Sie etwas, das so wünschenswert ist, dass es über Generationen weitergegeben wird (sehr schwierig zu tun und unmöglich vorherzusagen), oder Sie entwerfen etwas, das sich selbst zerstört und ein zweites Leben hat, das durch die Pflanzenwelt wiedergeboren wird.

Und so wurde das Seedbom geboren!

More about Kabloom