Patagonia Houdini Jacket

Nicht auf Lager
SKU
24141.M.HOUDINI.JKT_Gruen
CHF 129.90

Das federleichte Houdini Jacket ist ein klein verpackbarer, enorm vielseitiger Wetterschutz mit minimalistischer Ausstattung, der für Trailrunner entwickelt wurde, aber bei Kletterern, Mountainbikern, Anglern und anderen Outdoor-Sportlern ebenso beliebt ist.

Ob zum Waldlauf, zum Radfahren oder zum Klettern – Ihr zu allem bereites Houdini Jacket sollten Sie stets dabei haben. Mit seinem winddichten, wetterfesten Ripstop-Nylon und der Robustheit für lange Distanzen macht es richtig Lust auf spontane Aktivitäten. Der schlanke Schnitt (jetzt mit etwas weiteren Schultern) lässt Platz für Funktionswäsche oder eine leichte Isolierschicht; die bequeme, weiter verbesserte Kapuze ist mit einem Zug regulierbar; Kordeln, Stopper und Bündchen sind leicht und minimalistisch. Mit teilweise elastischen, dicht sitzenden Bündchen und einem Zugkordelsaum. Die Jacke lässt sich in ihrer kleinen Brusttasche mit senkrechtem RV verstauen, die eine stabile Schlaufe zum Einhängen am Trinkrucksack hat. Jacke und Front-RV mit DWR (Durable Water Repellent) Imprägnierung. Reflektierende Logos links an der Brust und im Nacken.

- Federleichtes Ripstop-Gewebe aus 100% Nylon mit DWR (Durable Water Repellent) Imprägnierung
- Die RV-Brusttasche dient zugleich als Packbeutel und besitzt eine stabile Schlaufe zum Einhängen in den Karabiner
- Die mit einem Zug regulierbare Kapuze lässt freien Blick zu den Seiten
- Robuste, teilweise elastische Bündchen; Zugkordelsaum
- Reflex-Logos auf der linken Brustseite und im Nacken
- Kann über Unterwäsche und einer leichten, mittleren Schicht getragen werden
- 41 g/m², 15-Denier Ripstop-Gewebe aus 100% Nylon mit DWR (Durable Water Repellent) - Imprägnierung
- 102 g
- Hergestellt in Vietnam.

Brand

Patagonia

Ende der Sechzigerjahre waren die Macher von Patagonia sie das Enfant Terrible der Outdoor Bekleidung. In einer Zeit, in der die ganze Branche Kleider in Naturfarben herstellte, arbeiteten sie mit intensiven Farben - bis heute ist das eines ihrer Markenzeichen. Patagonia ist ein Vorreiter der funktionellen Schichtenbekleidung. Als eine der ersten Marken haben sie Produkte aus Microfasern hergestellt. Sie sind experimentierfreudig geblieben und halten die Nase stetig vorn. Ein sehr wichtiger Aspekt ihres Konzepts ist außerdem die Ökologie. Sie sind umweltpolitisch aktiv. Alle ihre Baumwollartikel werden seit 1996 ausschließlich aus organischer Baumwolle hergestellt. Zurzeit tüfteln sie an Stoffverbindungen aus Hanf und recycliertem Polyester. Die natürliche Wahl.

More about Patagonia