Ländertee: Thé la Menthe 125g

Auf Lager
SKU
LNME.LAND.NORDAFRIKA.THE.MENT
CHF 11.00

Labels

  • local
  • Sustainable
  • Fair
  • Small producer

Tea has become a way of life throughout the Arab world,
but a very special ritual of tea making has developed among the Tuareg.
The green tea from China is boiled three times over charcoal,
only after the third boiling a pinch of Moroccan mint,
lavender or wormwood is added. The tea is mixed in an artistic bow with a lot of sugar, poured into small glasses and drunk.
The first infusion is enjoyed as bitter as life,
the second as strong as love and the third as sweet as death.
Let yourself be carried away into the desert by the Thé à la Menthe mixture of Länggass tea.


Das Anbieten von Tee ist im ganzen arabischen Raum zur Lebensart geworden,
aber unter den Tuareg hat sich ein ganz besonderes Ritual der Teezubereitung entwickelt.
Der Grüne Tee aus China wird dreimal über Holzkohle aufgekocht,
erst beim dritten Aufkochen wird eine Prise Marokkanischer Minze, Lavendel oder Wermut dazugegeben.
Der Tee wird in einem kunstvollen Bogen mit viel Zucker gemischt, in kleine Gläser gegossen und getrunken.
Den ersten Aufguss geniesst man als herb-bitter wie das Leben,
den zweiten als stark wie die Liebe und den dritten als süss wie der Tod.
Lassen Sie sich von der Thé à la Menthe Mischung von Länggass-Tee in die Wüste entführen.

 

Brand

Längasstee

Katrin und Gerhard Lange begannen diese Unternehmung mit viel Begeisterung zum Tee.
Im Laufe der Jahre wuchs die Kompetenz im Handel; die Liebe und Begeisterung zum Tee wurde zur Leidenschaft und zum Lebensinhalt neben und mit der Familie.
Über die Jahrzehnte entwickelte sich aus dem kleinen Familienbetrieb ein Unternehmen, das inspiriert von der uralten asiatischen Teekultur und geprägt von der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit dem Fachgebiet Tee diesen in all seinen Facetten und Kulturen ins Zentrum stellt.
Seit 2002 reisen Gerhard und Kaspar Lange regelmässig nach Asien. Kaspar Lange hat dafür die chinesische Sprache gelernt und sich in China ein unverzichtbares Teefachwissen angeeignet.
Die Reisen nach China, Japan, Korea und Taiwan sowie Indien ermöglichen den persönlichen Kontakt zu produzierenden Bauernfamilien, Teemeisterinnen und -meistern sowie zu erfahrenen Handelsfachleuten.
Längas tee ist ein Schweizerunternehmen aus Bern.

"Wir waren Jahre lang selber regelmässige Gäste im Laden in der Längasse  und so war es für uns klar als wir begonnen Lebensmittel bei Kitchener zu führen, dass Längasstee ins Sortiment gehört. Ein Besuch in Teehaus gehört für uns zu einem Besuch in Bern! Umso mehr freuen wir uns, dass wir in den letzten Jahren immer mal wieder gemeinsame Projekte verwirklichen konnten." sarah - einkäuferin kitchener

EN: Laenggass Tee is a family enterprise, founded in 1983 in Berne Switzerland. Katrin & Gerhard Lange, started this enterprise with a lot of excitement for tea.
In the course of the years their competence as merchants grew and our love and excitement for tea became a passion and the content of their lives, with and besides our
family.

The more they plunged into and gained insight about the ancient Asian tea culture the more they realised that it is about a life-long, never ending learning process.
Thus they came to stand on a healthy, solid, organically grown basis, consisting of connections, contacts, a healthy economical fundament and knowledge on the one hand, and on the other hand they are looking forward to an extremely interesting and teaching future.
Gerhard Lange and sons, especially Kaspar Lange, have been travelling regularly to and through Asia since 2002.
Kaspar Lange learned the Chinese language especially for these occasions and has acquired an incomparable specialised knowledge about and around tea.

"For many years we are regular guests at the store in the Längasse thus it was clear for us that Längasstee will be part of the Kitchener food selection. A visit to the restaurant is a must if you visit to Bern!  " Sarah - Buyer Kitchener

More about Längasstee