Brandao, Faber, Hunger Notebook A5 lined

Auf Lager
SKU
BRANDAO.FABER.HUNGER.NB.A5
CHF 18.00

Labels

  • Local

Mit Ich liebe Dich geben Brandao, Faber und Sophie Hunger ihre erste künstlerische Zusammenarbeit heraus. Das Album umfasst 12 Eigenkompositionen auf Mundart, bei denen wir uns in wechselnden Kombinationen selbst begleiten. Ich liebe Dich wurde im August 2020 in den südfranzösischen Studios «La Fabrique» im Zeitraum von sieben Tagen aufgenommen.


Ich liebe Dich : Ein Satz, der klingt wie der Anfang der Welt und doch fast unauffindbar bleibt in der schweizer-deutschen Musiktradition. Dieses Album ist der Versuch die Liebe zurück ins Zentrum der Wirklichkeit zu holen.


Die drei verbindet eine Freundschaft, die sich nicht nur über die gemeinsame Herkunft, das geteilte Tourleben, die durchwachten Nächte erklärt. Es gab schon immer einen dramatisch-romantischen Stil, der sie auch musikalisch verband. Selbstironische Schwermut, die unbedingte Verteidigung der Leidenschaft und das Prinzip Hingabe sind Elemente, die ihr Lieder prägen. Diese gemeinsame DNA zu multiplizieren war Ausgangspunkt für dieses Album.

 

 

With "Ich liebe Dich", Brandao, Faber and Sophie Hunger release their first artistic collaboration. The album includes 12 original compositions in dialect, in which we accompany ourselves in changing combinations. Ich liebe Dich was recorded in August 2020 in the southern French studios "La Fabrique" over a period of seven days.


Ich liebe Dich : A sentence that sounds like the beginning of the world and yet remains almost untraceable in the Swiss-German musical tradition. This album is an attempt to bring love back to the centre of reality.


The three are connected by a friendship that is not only explained by their common origins, the shared tour life, the all-nighters. There has always been a dramatic-romantic style that also united them musically. Self-ironic melancholy, the unconditional defence of passion and the principle of devotion are elements that characterise their songs. Multiplying this common DNA was the starting point for this album.

 

Brand

No Brand info available for this Product.